Geoprospectors auf der AGROCOM Polska KONFERENZ: Precision Agriculture in Polen - heute und in Zukunft

Mitte Februar konnten sich polnische Landwirte auf der jährlichen AGROCOM Polska Konferenz live ein Bild von der Funktionsweise des TSM machen.

Im Zentrum für Wissenschaft und Kultur der Theologischen Fakultät der Universität Opole in Kamien Slaski wurden den über 120 Interessenten im Rahmen einer Vortragsreihe neben Neuerungen und Trends auch die neuesten Technologien im Landwirtschaftssektor präsentiert.

Michael Kopecky – internationaler Vertrieb bei Geoprospectors – sagt: „Die große Teilnehmerzahl, sowie Fragen und Diskussionen zeigten, dass das Thema Precision Farming in Polen nicht nur angekommen ist, sondern auch im landwirtschaftlichen Alltag bereits integriert wird. Es wird laufend an den Bodenbearbeitungsstrategien gefeilt um die Effizienz bei geringerem Verbrauch zu steigern, aber auch gleichzeitig die wertvolle Ressource Boden zu schonen. Ich konnte mir bei zahlreichen spannenden Gesprächen, gemeinsam mit unserem polnischen Gastgeber Jerzy Koronczok von AGROCOM Polska, einen interessanten Einblick in die Problemstellungen und Herausforderungen der polnischen Landwirte sowie die Eigenarten der Böden machen.“ Bei einer anschließenden Demo des Topsoil Mappers wurde die Funktionalität des Sensors den interessierten Teilnehmern vorgeführt.

Agrocom 1
Agrocom 2
Agrocom 3
Agrocom 4