Die Anwendung

Von der Leitungsdetektion bis zu Kartierung geologischer Strukturen reichen die Anwendungen unserer Systeme. Für unsere Kunden werden die Systeme entsprechend konfiguriert und vorbereitet. Da das Messsetup für den Erfolg einer Messkampagne entscheidend ist, wird jedes Messsystem entsprechend der Kundenanforderungen designed, kalibriert und ausgeliefert.

Die Anwendung von geophysikalischen Methoden in diesem Bereich ist sehr breit gestreut. Die nachfolgende Aufzählung gibt einen groben Überblick über die Einsatzmöglichkeiten:

  • Untersuchung und Lokalisierung von unterirdischen Hohlräumen
  • geotechnische und geologische Bestandsaufnahme
  • Kartierung von unterirdischen Einbauten wie Leitungen, Kanäle, etc.
  • zerstörungsfreie Prüfung von Bauteilen (Non-destructive Testing NDT)
  • Monitoring von Hangrutschungen und Massenbewegungen
  • Grundwasser Monitoring
  • quantitative und qualitative Kartierung von Altlasten und Verdachtsflächen