Michael Kopecky verstärkt das Geoprospectors Team im Internationalen Vertrieb

Michael Kopecky grün

Seit Beginn des Jahres komplettiert Michael Kopecky unser Team bei Geoprospectors im technischen Verkauf. Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Betreuung unserer internationalen Kunden, ein Bereich der bei Geoprospectors seit der Gründung stetig am Wachsen ist.  Er wird aber auch auf Messen und Feldtagen unsere Partner vor Ort unterstützen.

Mit Wurzeln quer durch Europa von England bis in die Ukraine bewegt sich Michael seit seiner Jugend in multikulturellem Umfeld. Er spricht neben seiner Muttersprache, Englisch, Französisch und Spanisch. Aufgewachsen in Traiskirchen war er nach seiner HTL-Ausbildung (Fachrichtung Maschinenbau-Flugtechnik) beruflich lange Zeit in Frankreich tätig. Zunächst bei einem weltweit marktführenden Unternehmen das u.a. innovative CAD/CAM-Lösungen für die Automobil und Transportindustrie anbietet; danach bei einem Start-Up welches sich mit der Visualisierung von 3D Daten beschäftigt.

In seiner neuen Tätigkeit kann er auf eine reiche Erfahrung im Vertrieb von erklärungsbedürftigen Technologien zurückgreifen. Ein Fokus wird hier zweifelsfrei auf dem Vertrieb des Topsoil Mappers liegen. „Die Produkte von Geoprospectors, allen voran der Topsoil Mapper, sind sehr gut durchdacht. Die Innovation besteht hier nicht nur in der technischen Neuerung, sondern auch in der Alltags- und Praxistauglichkeit, sowie der Art wie die gewonnenen Daten aufbereitet werden.“ meint Herr Kopecky.

Privat nennt Michael Kopecky neben der Malerei, Literatur und Reisen zu seinen Hobbies.